Stadt Warstein
Hier haben Sie die Möglichkeit zwischen Navigations- und Inhaltsbereichen zu springen:

zum Seitenanfang
zur Hauptnavigation
zur Zusatznavigation
zum Inhalt
zum Servicebereich

Baum-und Strauchschnitt

Vom 27.11. bis 1.12. wird der Baum- und Strauchschnitt von den angemeldeten Adressen abgeholt

Herbstlaub

Die Baum- und Strauchschnittbündel sowie der Grünschnittsack müssen in der Woche vom 27.11. bis 01.12. am Mülltonnen-Entleerungstag morgens um 6 Uhr zur Einsammlung bereitliegen.

Die Sammlung ist weiterhin gebührenfrei. Das maximal "armdicke" Material ist mit kompostierfähigen Bändern zu bündeln; die maximale Länge beträgt 1,50 m.
Wer jedoch lose Abfälle wie Laub, Moos oder Heckenschnitt einsammeln lassen möchte, muss einen gebührenpflichtigen Grünabfallsack verwenden. Dieser kostet 3 Euro. Den 120 L Papiersack gibt es zusammen mit der Anmeldekarte im Bürgercenter des Rathauses, in der Tankstelle Puppe in Sichtigvor und beim City-Point in Allagen.
Damit der Sack nicht reißt, ist es wichtig, noch feuchte Abfälle erst kurz vor dem Abfuhrtermin einzufüllen und den Sack nicht nassregnen zu lassen.

Am Wertstoffhof Lobbe in Warstein und an der ESG-Kompostierungsanlage in Anröchte werden ansonsten Gartenabfälle angenommen. Die Mindestgebühr bis 200 kg pro Anlieferung beträgt 5 €. Größere Mengen werden nach Gewicht - 49 € /t - berechnet. Anfahrtsskizzen und Öffnungszeiten sind im Abfallkalender aufgeführt.