Stadt Warstein
Hier haben Sie die Möglichkeit zwischen Navigations- und Inhaltsbereichen zu springen:

zum Seitenanfang
zur Hauptnavigation
zur Zusatznavigation
zum Inhalt
zum Servicebereich
Alt-Text

Strukturdaten zum Wirtschaftsstandort Warstein (2012)

1. Allgemeines

- Einwohner (Hauptwohnsitz am 01.10.2012)

26.729 EW

- viertgrößte Stadt im Kreis Soest

- 9 Ortsteile, überwiegend ländlich strukturiert

- Siedlungsschwerpunkte:

Warstein:

9.133 EW

Belecke:

5.538 EW

Suttrop:

3.284 EW

Allagen:

2.571 EW

Sichtigvor:

2.068 EW

Hirschberg:

1.770 EW

Niederbergheim:

1.172 EW

Mülheim:

877 EW

Waldhausen:

316 EW


Größe des Stadtgebietes (km²)  

100 % (15.790 ha)

158 km²

 - Forst

 58 % ( 8.669 ha)

86,7 km²

 - Landwirtschaft

 33 %

51,8 km²

 - Gebäude- und Betriebsfläche

   7 %

11,2 km²

 

- Mit rund 5.000 ha Wald ist die Stadt Warstein einer der größten kommunalen Waldbesitzer der Bundesrepublik Deutschland.

 

Nach oben

2. Wirtschaftsdaten

- Arbeitslosenquote (Sept.2012)

4,6 %

traditionell niedrigste Quote im Kreis

- Sozialversicherungspflichtig
Beschäftigte (31.12.2011)

9.656

davon:

5.695

(59 %)

produzierendes Gewerbe

2.820

(29,2 %)

sonstige Dienstleistungen
(Kreditwirtschaft, Versicherung, öffentl. Verwaltung)

1.109

(11,5 %)

Handel, Gastgewerbe, Verkehr

32

(0,3 %)

Land- und Forstwirtschaft

- Einpendler (2010)

4.437

+1.018

(2007: 3.419)

- Auspendler (2010)

5.609

+1.528

(2007: 4.081)

Nach oben

3. Unternehmen und Arbeitgeber

In Warstein sind bedeutende Unternehmen (darunter einige Weltmarktführer) aus folgenden Bereichen angesiedelt:

  • Elektroindustrie
  • Stahl- und Kunststoffverarbeitung
  • Maschinenbau
  • Rohgummiverarbeitung
  • Kalksteinabbau
  • Nahrungs- / Genussmittel (WARSTEINER)

Rd. 65 % aller Beschäftigten sind in Industrie- und Gewerbebetrieben tätig.

Nach oben

Unternehmen mit mehr als 100 Beschäftigten

 
MetallverarbeitungSiepmann-WerkeGesenkschmiede
PERSTAStahlarmaturen
Esser-WerkeSpezialrohre
Harres Metall DesignLadenbausysteme
Werkstatt f. BehinderteMetall-u. Holzbearbeitung
ElektroindustrieInfineonLeistungshalbleiter
Bipolar

Elektrizitätsverteilungs-
und Schalteinrichtungen

Hologic Hitec Imaging GmbHElektrofotografie
AEG Power SolutionsErsatzstromtechnik
KunststoffverarbeitungRisse & Co.Spritzgießwerk
Menke KunststoffeKunststoffprofile
KrankenpflegeKrankenhaus
"Maria Hilf"
Westfälische Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Lebens-/GenussmittelWarsteiner BrauereiBierproduktion
DienstleistungStadt WarsteinÖffentliche Verwaltung

Darüber hinaus gibt es noch eine Vielzahl kleinerer und mittelständischer Unternehmen, aus den unterschiedlichsten Bereichen, wie z.B. Handel, Neue Medien, Handwerk, Dienstleistung und vielen mehr.

Nach oben

4. Einzelhandelsstruktur

Einzelhandels- und Ladenhandwerksbetriebe:
(Erhebung Fa. CIMA, Köln, Nov. 2006)
  208  
Gesamtverkaufsfläche:   35.407 m²  
Einzelhandelsumsatz 2011 (lt. GfK):
(Lebensmittel, Baumarktsortimente, Bekleidung
=58% der Verkaufsfläche)
  114,8 Mio. €  
Umsatzkennziffer (lt. GfK 2011):   84,3  
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft (GfK 2011)   145,8 Mio. €  
Kaufkraftkennziffer (EH-rel. lt. GfK 2011):   99,8  
EH-Zentralität (lt. GfK 2011):   84,5 (=rd.1/7 der Kaufkraft fließt ab)  
       

Informieren Sie sich auch beim Verkehrs- und Gewerbeverband Warstein

Nach oben

Warstein als Gewerbestandort

Mit einem Klick auf den Link wird Ihnen auf den Seiten des Internetauftrittes des Vereins Stadtmarketing-Warstein e.V. eine Auswahl einheimischer Betriebe vorgestellt. Eine weitergehende Übersicht vorhandener Firmen erhalten Sie auch über die Firmensuche im Branchenbuch.

Nach oben

Gewerbeflächenbilanz

Gewerbeflächenbilanz der Stadt Warstein als PDF-Datei herunterladen.

Nach oben

Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte

Eine Übersicht zur Aufteilung aller sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten auf die einzelnen Branchen sehen Sie mit einem Klick auf das nebenstehende Bild.

Nach oben

Daten zur Wirtschaftsstruktur

Wirtschaftsförderung Kreis Soest
Als ein komplexes, regionales Wirtschaftsportal repräsentiert sich die Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH. Sie richtet sich insbesondere an die mittelständischen Unternehmen in der Region. Ziel dieser Einrichtung ist es, alle relevanten Wirtschaftsdaten unter einer Adresse zur Verfügung zu stellen und der regionalen Wirtschaft so die Möglichkeit zu geben, sich umfassend informieren und miteinander kommunizieren zu können.
Aber schauen Sie selbst: mit einem Klick auf das Bild öffnen Sie die Strukturdaten.

Nach oben