Stadt Warstein
Hier haben Sie die Möglichkeit zwischen Navigations- und Inhaltsbereichen zu springen:

zum Seitenanfang
zur Hauptnavigation
zur Zusatznavigation
zum Inhalt
zum Servicebereich
Alt-Text

Anliegen A-Z: Freistellungsverfahren

Die Errichtung oder Änderung von Wohngebäuden mittlerer und geringer Höhe einschließlich ihrer Nebengebäude und Nebenanlagen bedürfen dann keiner Baugenehmigung, wenn das Bauvorhaben im Geltungsbereich eines Bebauungsplanes verwirklicht werden soll, es den Festsetzungen des Bebauungsplanes nicht widerspricht und die Erschließung gesichert ist.
Mit dem von der Genehmigungspflicht freigestellten Bauvorhaben darf einen Monat nach Eingang der Bauvorlagen beim Bürgermeister der Stadt Warstein als Untere Bauaufsichtsbehörde begonnen werden.
Diese Frist verkürzt sich, wenn die Stadt schriftlich mitteilt, dass kein Genehmigungsverfahren durchgeführt werden soll. Selbst bei einer möglichen Freistellung von der Genehmigungspflicht kann der Bauherr bestimmen, dass ein Baugenehmigungsverfahren durchgeführt werden soll.


Benötigte Unterlagen

Es sind alle Unterlagen beizufügen, die für die baurechtliche Beurteilung des jeweiligen Bauvorhabens erforderlich sind. Die Unterlagen richten sich nach den Bestimmungen der Bauprüfverordnung (BauPrüfVO) und sind von den Gegebenheiten des Einzelfalls abhängig.

Die Vorlage für die Errichtung und/oder Änderung von freigestellten Wohngebäuden darf nur durch einen Architekten erfolgen

Seitenanfang


Rechtsgrundlagen (Allgemein)

  • Landesbauordnung (BauO NRW),
  • Bauprüfverordnung (BauPrüfVO)

Seitenanfang


Zuständige Organisationseinheit(en)

Sprechzeiten:
Wochentag Vormittags Nachmittags
Montag bis Freitag 08:30 - 12:30
Dienstag 14:00 - 16:00
Donnerstag 14:00 - 17:00


Ansprechpartner(innen)

Günther Werner
Technisches Rathaus - 1. Obergeschoss, Zimmer P 101
Telefon: (0 29 02) 81-357
Fax: (0 29 02) 81-63 57
Freistellungsverfahren Belecke, Hirschberg, Möhnetal, Suttrop und Warstein
E-Mail:
zum Kontaktformular

Nadine Hufeisen
Technisches Rathaus - 1. Obergeschoss, Zimmer P 102
Telefon: (0 29 02) 81-358
Fax: (0 29 02) 81-63 58
Freistellungsverfahren Belecke, Suttrop und Warstein
E-Mail:
zum Kontaktformular

Katharina Richard
Technisches Rathaus - 1. Obergeschoss, Zimmer P 103
Telefon: (0 29 02) 81-350
Fax: (0 29 02) 81-63 50
Freistellungsverfahren Bezirk Warstein, Belecke, Suttrop

E-Mail:
zum Kontaktformular

Seitenanfang