Stadt Warstein
Anliegen A-Z
http://www.warstein.de/Anliegen-A-Z.324+M5eda18365cc.0.html
23. November 2014

Anliegen A-Z: Baugenehmigung

F√ľr den Neubau, den Umbau, die Nutzungs√§nderung und den Abbruch baulicher Anlagen bedarf es einer Baugenehmigung. Neben Geb√§uden gelten z.B. auch Aufsch√ľttungen und Abgrabungen, Lager- und Ausstellungspl√§tze, Sport- und Spielfl√§chen sowie PKW-Stellpl√§tze als bauliche Anlagen.
Ausnahmen sind hier die genehmigungsfreien Vorhaben, die im ¬ß 65 BauO NRW aufgef√ľhrt sind, beispielsweise typische Gartenger√§teh√ľtten ohne Aufenthaltsr√§ume bis zu 30m¬≥ Brutto-Rauminhalt, Schutzh√ľtten f√ľr Wanderer, Blitzschutzanlagen, nicht √ľberdachte Stellpl√§tze bis zu 100 m¬≤ Grundfl√§che. Doch auch bei den genehmigungsfreien Bauvorhaben sollte die Frage der Zul√§ssigkeit (Bebauungsplanfestsetzungen, Art und Ma√ü der baulichen Nutzung, Grenzabst√§nde usw.) mit der Unteren Bauaufsichtsbeh√∂rde gekl√§rt werden.

Eine erteilte Baugenehmigung erlischt, wenn nicht binnen drei Jahren nach Erteilung der Baugenehmigung mit der Ausf√ľhrung des Bauvorhabens begonnen wird oder die Bauausf√ľhrung f√ľr ein Jahr unterbrochen wird. Auf schriftlichen Antrag kann die Baugenehmigung jeweils um ein Jahr ‚Äď auch r√ľckwirkend ‚Äď verl√§ngert werden.



Benötigte Unterlagen

  • ausgef√ľllter Vordruck Bauantrag
  • Katasterausz√ľge (Auszug aus der Liegenschaftskarte/Flurkarte und der Deutschen Grundkarte),
  • der Lageplan im Ma√üstab nicht kleiner als 1:500,
  • Darstellung der Entw√§sserung (Schmutz- und Niederschlagswasser)
  • die Bauzeichnungen (Grundriss, Schnitt, Ansicht) im Ma√üstab 1:100,
  • die Baubeschreibung und bei gewerblichen oder landwirtschaftlichen Betrieben die Betriebsbeschreibung,
  • die Berechnungen und Angaben zur Kostenermittlung,
  • die Nachweise der Standsicherheit und des Schallschutzes,
Je nach Bauvorhaben können noch weitere Unterlagen gefordert werden (z.B. Brandschutzkonzept).

Seitenanfang


Formulare

  • Bauantrag
    Nach einem Klick auf "+ Formulare" k√∂nnen Sie den erforderlichen Vordruck ausw√§hlen und dann bearbeiten.

Seitenanfang


Rechtsgrundlagen (Allgemein)

  • Landesbauordnung (BauO NRW)
  • Baugesetzbuch (BauGB)
  • Baunutzungsverordnung (BauNVO)
  • Baupr√ľfverordnung (BauPr√ľfVO)

Seitenanfang


Zuständige Organisationseinheit(en)

Sprechzeiten:
Wochentag Vormittags Nachmittags
Montag bis Freitag 08:30 - 12:30
Dienstag 14:00 - 16:00
Donnerstag 14:00 - 17:00


Ansprechpartner(innen)

G√ľnther Werner
Technisches Rathaus - 1. Obergeschoss, Zimmer P 101
Telefon: (0 29 02) 81-357
Fax: (0 29 02) 81-63 57
Baugenehmigung Belecke, Hirschberg, Möhnetal, Suttrop und Warstein
E-Mail:
zum Kontaktformular

Nadine Hufeisen
Technisches Rathaus - 1. Obergeschoss, Zimmer P 102
Telefon: (0 29 02) 81-358
Fax: (0 29 02) 81-63 58
Baugenehmigung Belecke, Suttrop und Warstein
E-Mail:
zum Kontaktformular

Katharina Richard
Technisches Rathaus - 1. Obergeschoss, Zimmer P 103
Telefon: (0 29 02) 81-350
Fax: (0 29 02) 81-63 50
Baugenehmigung Warstein, Belecke, Suttrop

E-Mail:
zum Kontaktformular

Seitenanfang