Stadt Warstein
Hier haben Sie die Möglichkeit zwischen Navigations- und Inhaltsbereichen zu springen:

zum Seitenanfang
zur Hauptnavigation
zur Zusatznavigation
zum Inhalt
zum Servicebereich
Alt-Text


Aktuelle Förderinformationen


Logo Bildungsscheck

Bildungsscheckberatungsstelle

Mit dem Bildungsscheck NRW unterstützt die Landesregierung die Teilnahme an beruflicher Weiterbildung und übernimmt die Hälfte der anfallenden Kosten - bei-spielsweise für Seminargebühren. Bisher wurden bereits mehr als 100 000 Bildungsschecks einge-löst. Die finanziellen Mittel - bis zu 500 Euro pro Bildungsscheck - stellt der Europäische Sozial-fonds zur Verfügung. Beantragen können den Bildungsscheck Unternehmen mit maximal 250 Be-schäftigten.

Gefördert werden Angebote, die Kenntnisse und Fertigkeiten, Einsichten und Verhaltensweisen für die berufliche Praxis vermitteln. Dazu gehören beispielsweise Sprach- und EDV-Kurse, kaufmänni-sche und technische Lehrgänge.
Informationen und Hinweise:
Unternehmen, die einen Bildungsscheck beantragen möchten, sollten sich zunächst an ihre Beratungsstelle vor Ort wenden.

Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Warstein:
Herr Bathe
 - Sachgebiet Immobilien und Wirtschaftsförderung-
Schulstr. 7 (Technisches Rathaus)
59581 Warstein

Tel.:        02902 / 81-504
Fax:        02902 / 81-6504
E-Mail:  A.Bathe@Warstein.de

Nach oben

Förderung von Existenzgründungen

Es ist nicht leicht, eine Firma unter oft widrigen Bedingungen zu gründen oder auf dem Stand der Technik zu halten. Deshalb berät die IHK Existenzgründer auf dem Weg in die Selbstständigkeit und unterstützt Unternehmen bei der Sicherung ihrer Wettbewerbsfähigkeit.

Ihr Ansprechpartner bei der Wirtschaftsförderung des Kreises Soest:
Markus Helms
Telefon 02921 30-2263
markus.helms(at)kreis-soest.de

Nach oben

Beratungsprogramm Wirtschaft NRW
Das Programm richtet sich an Existenzgründer, die ihr Unternehmenskonzept gemeinsam mit einem Unternehmensberater erstellen wollen.
Gefördert werden 50 % der Beratungskosten, bis maximal 400 € je Tagewerk.
In der Regel werden vier Tagewerke gefördert.
www.wfg-kreis-soest.de/Beratungsprogramm-Wirtschaft-NRW.530.0.html

Nach oben

Gründercoaching-Deutschland
Bestehende Unternehmen können bis fünf Jahre nach der Gründung einen Zuschuss zu den Kosten für eine Unternehmensberatung erhalten. Der Zuschuss beträgt im Kreis Soest 50 % der Kosten bei einem maximal förderfähigen Tageshonorar von 800 €. Das gesamte Netto-Beraterhonorar darf die Bemessungsgrenze von 6.000 € nicht überschreiten.
Unternehmen, die aus der Arbeitslosigkeit heraus gegründet wurden, erhalten im ersten Jahr nach der Gründung einen Zuschuss in Höhe von 90 %, bei einer maximalen Bemessungsgrenze von 4.000 €.
http://www.wfg-kreis-soest.de/Gruendercoaching-Deutschland.531.0.html

Nach oben

Startinvestitionen für Gründer
In den wenigsten Fällen lassen sich die Investitionen und Betriebsmittel für das neu zu gründende Unternehmen komplett durch Eigenkapital finanzieren.
Eine Alternative zum Kredit der Hausbank ist die Finanzierung durch ein öffentliches Förderprogramm. Die Mittel werden dann bei Bundesprogrammen von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) oder bei Landesprogrammen von der NRW.BANK zur Verfügung gestellt. Der Vorteil dieser öffentlichen Förderprogramme sind Zinsvergünstigungen, Haftungsfreistellungen und Tilgungsfreijahre. Außerdem ist häufig eine vorzeitige Tilgung kostenfrei.
http://www.wfg-kreis-soest.de/Startinvestitionen.528.0.html

Nach oben

Mittelstandsförderung

Förderlotse Kreis Soest
Die Vielzahl der Förderprogramme und -instrumente, einhergehend mit verschiedenen Förderinstitutionen sowie Beratungs- und Anlaufstellen, ist für so manches Unternehmen eine Herausforderung. Um Transparenz herzustellen, bietet die Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH eine Aufschließungsberatung an.
www.wfg-kreis-soest.de/Unternehmensentwicklung.480+M54a708de802.0.html

Nach oben

Potentialberatung
Die Potentialberatung soll Unternehmen und deren Beschäftigte dabei unterstützen, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung zukunftsorientiert zu sichern und auszubauen.
Unter Beteiligung der Beschäftigten ermittelt der vom Unternehmen beauftragte Berater zunächst die Stärken und Schwächen des Unternehmens. Danach wird gemeinsam mit den am Prozess Beteiligten ein Handlungsplan zur Optimierung betrieblicher Abläufe entwickelt. Die vereinbarten Veränderungsschritte werden durch den externen Berater begleitet und umgesetzt.
http://www.regionalagentur-hellweg-hochsauerland.de/de/aktuelles/meldungen/2011_01_31_Potenzialberatung.php

Nach oben

Energieberatung Mittelstand und Ressourceneffizienzberatung
Unternehmen, die möglichst viel Energie sparen und effizient mit natürlichen Ressourcen umgehen, gewinnen doppelt. Sie schützen nicht nur nachhaltig die Umwelt, sondern sie senken auch ihre Kosten und haben damit einen Wettbewerbsvorteil. Damit auch die Unternehmen, die diesen Kostenvorteil noch nicht nutzen, die Möglichkeiten des effizienten Umgangs mit Strom und Wärme kennenlernen, fördert die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) die Energieberatung in Unternehmen durch einen Zuschuss.
Als Regionalpartner der KfW nimmt die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH Anträge zum Programm entgegen.
Die Antragsstellung zum Programm erfolgt beim wfg.Förderlotsen Artjom Hahn, Telefon 02921 30-2265, artjom.hahn(at)kreis-soest.de.
Seit 2010 begleitet und unterstützt das Regionalbüro der Effizienz-Agentur NRW in Werl kleine und mittlere Unternehmen in der Region Kreis Soest, Märkischer Kreis, Hochsauerlandkreis in allen Fragen der Ressourceneffizienz und informiert über das Angebot der Effizienz-Agentur NRW.
http://www.wfg-kreis-soest.de/Ressourcen-und-Energieeffizienz.505.0.html

PIUS-Check der Effizienz-Agentur NRW für produzierende Unternehmen in NRW zur Verbesserung der Produktions-prozesse und Steigerung der Ressourceneffizienz. Im Rahmen des Kooperationsprojekts zwischen EFA, Unternehmen und externen Beratern werden 50 % der Kosten gefördert.

Nach oben

Innovationsassistent
Der Innovationsassistent unterstützt kleine und mittlere Unternehmen bei der Einstellung und Beschäftigung junger, hoch motivierter Universitäts- und Fachhochschul-Absolventinnen und Absolventen.
http://www.wissenschaft.nrw.de/forschung/wissenstransfer-patente-gruendung/transferfoerderung/innovationsassistent/

Nach oben

Innovationsgutschein
Der Innovationsgutschein fördert externe Beratungs- und F&E-Leistungen durch Forschungslabore europäischer Hochschulen und Institute. Die Beratungskosten werden zu 50 % erstattet. Kleine Unternehmen erhalten eine Erstattung von 80 %. Der Gutschein für Beratungsleistungen hat einen Gegenwert von bis zu 5.000 €, für F&E-Leistungen von bis zu 10.000 €.
http://www.wissenschaft.nrw.de/forschung/wissenstransfer-patente-gruendung/transferfoerderung/innovationsgutschein/

Nach oben

Bildungs- und Beschäftigungsförderung:
Für berufliche Weiterbildungen mit 50%-iger Förderung der Weiterbildungskosten, max. 500 €.
Bildungsscheck für KMU sowie Erwerbstätige/Berufsrückkehrende im nicht öffentlichen Dienst
Bildungsprämie für Erwerbstätige, deren zu versteuerndes Jahreseinkommen derzeit 20.000 € oder 50.000 € bei gemeinsam Veranlagten nicht übersteigt
Antragsstellung zum Bildungsscheck und Bildungsprämie erfolgt bei der Wirtschaftsförderung Kreis Soest, Anne Westhaus, Telefon 02921 30-2257.
 
Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) ist ein bundesweites, technologie- und branchenoffenes Förderprogramm für mittelständische Unternehmen zur Förderung von F&E-Projekten zur Entwicklung innovativer Produkte, Verfahren oder technischer Dienstleistungen.
Gefördert werden hauptsächlich die Personaleinzelkosten sowie Kosten für projektbezogene Aufträge an Dritte.
http://www.zim-bmwi.de/

Nach oben

NRW.BANK.Mittelstandskredit
Zinsverbilligte Darlehen zur Finanzierung von mittelständischen Unternehmen und  freiberuflich Tätige - optional mit einer Bürgschaft der BÜRGSCHAFTSBANK NRW oder einer Haftungsfreistellung der NRW.BANK für das durchleitende Kreditinstitut.
Eine Gemeinschaftsaktion mit der BÜRGSCHAFTSBANK NRW und der KfW Bankengruppe, bei der die NRW.BANK die ohnehin schon günstigen Darlehen der KfW Bankengruppe zusätzlich verbilligt.
http://www.nrw-bank.de/de/foerderlotse-produkte/NRWBANKMittelstandskredit/15207/nrwbankproduktdetail.html

Nach oben

Behördenlotse

Wussten Sie schon, dass es bei der Stadt Warstein einen "Behördenlotsen" gibt?

Der Behördenlotse steht speziell den Gewerbe-, Industrie- und Dienstleistungsbetrieben als zentraler Ansprechpartner in allen städtischen Genehmigungsverfahren zur Verfügung.

Hauptziel:
Beschleunigung von Verwaltungsverfahren, schwerpunktmäßig Baugenehmigungsbereich

Seine Aufgaben:

  • Vermittler zwischen Antragsteller und Verwaltung, um "kurze Wege" in der Verwaltung zu ermöglichen
    Beratung im Vorfeld eines förmlichen Antragsverfahrens
  • Hilfestellung bei der Erarbeitung von Antragsunterlagen (z.B. Bauvoranfragen)
  • Begleitung von Genehmigungsverfahren durch Übermittlung von Zwischenbescheiden zur Erhöhung der Verfahrenstransparenz
  • Vermittlung von Abstimmungsgesprächen, Sachstandsinformationen, mit der Genehmigungsbehörde und evtl. zu beteiligenden externen Behörden
  • Einberufung eines "runden Tisches" bei umfangreichen und komplizierten" Investitionsvorhaben
    Erörterung betrieblicher Standortfragen
  • Bereitstellung eines umfassenden Informationsangebotes über die vor Ort zur Verfügung stehenden Gewerbe- und Industriebauflächen
  • Verkauf und Vermittlung von gewerblichen Baugrundstücken für Neuansiedlungen, Umsiedlungen, Betriebserweiterungen

Ihr Ansprechpartner als Behördenlotse:

Sachgebiet Immobilien und Wirtschaftsförderung  
Alfred Bathe  
Schulstraße 7  (Technisches Rathaus)
59581 Warstein

E-Mail: a.bathe(at)warstein.de      

Tel:  (0 29 02) 81-504  
Fax: (0 29 02) 81-6504

persönlich oder auch telefonisch während der Öffnungszeiten.

Nach oben

Hinweis
 
Sie wollen noch mehr Informationen? Schauen Sie sich auf der Seite "Zahlen, Daten, Fakten" um


Um die PDF-Dokumente zu lesen, benötigen Sie das Programm "Adobe Reader" von Adobe.

Dieses Programm kann hier kostenlos heruntergeladen und installiert werden.

Nach oben